• Weiterbildung für Fachinformatiker/in – Systemintegration

      • IT-Infrastruktur
      • Dauer: ca. 3 Monate
    • weitere Infos
    • Weiterbildung zum zertifizierten Netzwerkadministrator

      • MCSA
      • Dauer: ca. 3 Monate
    • Weitere Infos
    • Weiterbildung zum zertifizierten Netzwerkadministrator

      • Grundlagen der IT-Infrastruktur,
      • MCSA
      • Dauer: ca. 6 Monate
    • Weiter Infos
    • Weiterbildung zum zertifizierten Netzwerkadministrator

      • Grundlagen der IT-Infrastruktur,
      • MCSA,
      • MCSE
      • Dauer: ca. 8 Monate
    • Weiter Infos
    • Weiterbildung zum zertifizierten Netzwerkadministrator

      • Grundlagen der IT-Infrastruktur,
      • MCSA,
      • MCSE,
      • LPIC-1
      • Dauer: ca. 13 Monate
    • Weiter Infos

Zertifizierte/r Netzwerkadministrator/in: Grundlagen der IT-Infrastruktur, MCSA

Neben der Vorbereitung zur Microsoft-Zertifizierung werden in diesem Kurs die Themen aus der Praxis besonders intensiv abgearbeitet.

Folgende Themen werden praxisnahe betrachtet:

  • Netzwerkgrundlagen
  • Windows Client im Unternehmen
  • Windows Server Administration

Folgende Prüfungen sind Bestandteil der MCSE-Zertifizierung:

Folgende Prüfungen sind bei der LPIC1-Zertifizierung vorgesehen:

Inhalte: 

 

  • Installieren und Konfigurieren von Windows Server 2012
  • Administrieren von Windows Server 2012
  • Fortgeschrittenes Konfigurieren von Windows Server 2012
  • Entwerfen und Implementieren von Windows Server 2012
  • Implementieren einer erweiterten Server Infrastruktur
  • Linux Server Professional Certification LPIC-1 Teil 1
  • Linux Server Professional Certification LPIC-1 Teil 2

Der Kurs "Installation, Speicherung und Berechnung mit Windows Server 2016" ist eine direkte Vorbereitung zur Prüfung 70-740 aus der Microsoft-Zertifizierung: Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2016.

Folgende Inhalte werden schwerpunktmäßig erlernt:

  • Installieren von Windows Servern in Host- und Computingumgebungen
  • Implementieren von Speicherlösungen
  • Implementieren von Hyper-V
  • Implementieren von Windows-Container
  • Implementieren von Hochverfügbarkeit
  • Verwalten und Überwachen von Serverumgebungen

Weitere Informationen zu Inhalten und Schwerpunkten finden Sie auf der folgenden Seite. Informationen für Teilnehmer zur MCSA-Zertifizierung.